Visum Australien
Visum Indien
eta Sri lanka
Myanmar visum

Die Little-Hyped, noch hoch wirksame Schädlingsbekämpfung Ansätze erforscht

Wenn die meisten von uns den Begriff "Schädlingsbekämpfung" hören, fällt uns sofort das Bild von jemandem auf, der eine Spritze auf dem Rücken trägt oder ein Leichtflugzeug über einer weitläufigen Farm schwebt, um Schädlinge zu bekämpfen. In beiden Fällen sind es natürlich die Chemikalien, die gesprüht werden, um die betreffenden Schädlinge loszuwerden. Mit anderen Worten, für die meisten von uns ist die Schädlingsbekämpfung der "Verwendung von Chemikalien" gleichzusetzen. Vielleicht ist dies etwas, das durch die Informationskampagnen der Hersteller der verschiedenen Chemikalien zur Schädlingsbekämpfung verursacht wird. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, was wir in Bezug auf Schädlingsbekämpfung von unseren Bildungssystemen lernen. Aber was auch immer seine Quelle ist, das Endergebnis ist eine Art "Hype", wo Chemikalien als die einzigen Lösungen für das Schädlingsproblem angesehen werden. Ob die Schädlinge, die Sie beunruhigen, zufällig Kakerlaken in Ihrer Küche, Ratten in Ihrem Lagerraum, Bettwanzen in Ihrem Schlafzimmer oder Blattläuse auf Ihrem Garten sind, die Lösung ist einfach, die richtige Chemikalie zu bekommen - und sie werden bald Geschichte sein; es wird dir gesagt. Nun kann nicht bestritten werden, dass der chemische Ansatz zur Schädlingsbekämpfung sehr effektiv ist: manchmal mit einer Erfolgsrate von 100%. Es ist auch nicht zu leugnen, dass es ein sehr effizientes ist. Und es ist nicht zu leugnen, dass es in einigen Fällen der einzig praktikable Schädlingsbekämpfungsmechanismus sein kann: etwa wenn das Problem der Schädlingsbefall sehr groß ist oder wenn das Problem relativ bescheiden ist, aber das Gebiet, auf dem Schädlingsbekämpfung notwendig ist zu groß. Aber wir dürfen uns nicht darauf einlassen, Schädlingsbekämpfung mit chemischem Gebrauch gleichzusetzen. Schädlingsbekämpfung ist in vielen Fällen auch ohne den Einsatz von Chemikalien möglich. Dies ist eine erfreuliche Information in einer Situation, in der einige der in der Schädlingsbekämpfung verwendeten Chemikalien unserer Umwelt keinen Gefallen tun. Wie sich herausstellt, gibt es viele andere wenig gehypte, aber hochwirksame Schädlingsbekämpfungsmethoden, die (wo geeignet) anstelle von Chemikalien verwendet werden können. Einer der einfachsten, aber höchst effektiven Ansätze zur Schädlingsbekämpfung besteht darin, die Schädlinge einfach zu eliminieren. Brutstätten. Die meisten Schädlinge dringen nicht in Massen ein, sondern eher ein paar (oder so) kommen herein und vermehren sich dann, um mit den sehr lästigen Schwärmen zu enden, die nur chemisch ausgerottet werden können. Wenn die Brutstätten früh genug identifiziert und zerstört werden könnten, wäre das Schädlingsproblem im Keim erstickt worden, und die Notwendigkeit eines chemischen Eingriffs würde niemals entstehen. Ein weiterer einfacher, aber oft ignorierter Ansatz zur Schädlingsbekämpfung ist der Fang (wie bei den betreffenden Schädlingen wie Ratten). Man braucht jedoch keine Chemikalien gegen diese Arten von Schädlingen einzusetzen, wenn sie ebenso einfach - und wahrscheinlich wirksamer - durch Fallen behandelt werden könnten. Für die lästigeren Insektenschädlinge wie Blattläuse ist das, was als biologische Kontrolle bekannt ist, einer der am wenigsten diskutierten, aber höchst effektiven Schädlingsbekämpfungsansätze. Was hier passiert ist, dass andere Organismen, die sich von den lästigen Schädlingen ernähren können (sagen wir Blattläuse), in das Feld eingeführt werden, wo die Schädlinge Probleme verursachen. Das Endergebnis ist eine Partei seitens der so eingeführten Räuber - und vollständige Beseitigung seitens der Schädlinge, die kontrolliert werden. Die Zerstörung von Pflanzen, die infiziert wurden (im Falle von Pflanzenschädlingen, die wir sehen), kann oft auch nachgeben bemerkenswerte Ergebnisse im Hinblick auf die vorbeugende Schädlingsbekämpfung. Das können Ansätze wie das Verbrennen von Feldern nach der Ernte sein; während derer die Schädlinge, die sich entwickelt haben könnten, verbrannt werden und daher ihre Zyklen unterbrochen werden. Tampa Pest Control zu finden ist nicht schwer. Besuchen Sie unsere Website und kontaktieren Sie uns. Unser Vertreter wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie bei Ihren Tampa-Baum- und Strauchbedürfnissen unterstützen.